Sonntag, 6. Februar 2011

Ladies, ich hab' einen neuen "Virus"...

...denn jetzt versuche ich zu nähen.
Schon lange bewundere ich all die tollen Sachen, in all diesen wunderschönen Nähblogs.
Schon ganz oft hab' ich mich dabei still und leise geärgert, das ich nicht nähen kann.


Aber das gilt es nun zu ändern! Jawoll!
Gerade habe ich mir von meiner Heldin :-) besagten "SchwägerindiedenLanesplittergerettethat" eine ihrer drei (!crazy!) Nähmaschinen ausgeliehen.
Mit einer kurzen Einweisung ihrerseits und der dazugehörigen Bedienungsanleitung bin ich nun Zuhause angekommen.

So, dann will ich mal los legen :-)
Für Ende März habe ich einen Nähworkshop gebucht, dafür gilt es sich schon mal einige Grundkenntnisse anzueigenen... Schau'n wir mal wie talentiert ich bin. 
Mehr dann hier in diesem "Theater" :-)

Viele Grüße

Eure Willow

Kommentare:

  1. ohhhh....ich bin gespannt! Mir geht es ja genauso, aber ich glaube, nähen muss ich noch auf überübermorgen verschieben.

    AntwortenLöschen
  2. Leider ist mein Nähkurs im Oktober ausgefallen, der nächste wohl im April, nun steht die Maschine in der Ecke, aber es juckt schon gewaltig - sehr virulent :-))) Ich kann dich gut verstehen.

    Und bin gespannt
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Bin mir sicher, dass Du das wunderbar hinkriegst!!! Find ich klasse, dass Du einen Nähkurs besuchst!
    Dann bin ich mal gespannt auf die ersten Werke!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch schon gespannt. An sowas hatte ich auch schon mal gedacht, denn ich habe auch eine Nähmaschine in der Ecke stehen, weiß aber so gar nicht, wie sie funktioniert und ob ich das überhaupt kann.
    Sollte ich vielleicht einfach mal ausprobieren.
    LG und viel Spaß
    Anja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...