Freitag, 29. Januar 2016

(Blue Friday) Essie - Mind your Mittens...

...ist mein Beitrag zum heutigen Blue Friday von Melanie.

Kombiniert habe ich dieses tolle leicht petrolige Dunkelblau mit "ignite the night", ebenfalls von Essie.


"Mind your Mittens" ließ sich butterweich auftragen. Einfach klasse♥ Hier zeigt sich mal wieder die Topqualität von Essie. Der Lack hat ein wunderbares Cremefinish das es fast zum Onecoater gebracht hatte. Aber für eine tiefere, perfekte Optik habe ich dann doch 2 Schichten lackiert, wie immer eigentlich. Ebenfalls wie immer seht ihr die ganze Pracht mit TC :-)


Die kleinen Silberpartikel von "ignite the night" hingegen brauchten 3 Schichten um zu decken. Aber bei nur einem Nagel kann Frau das ja verschmerzen.

Der Zeigefinger bekam Dots (die definitv hätten akkurater platziert werden können) aus "Mind your Mittens" auf schlichtem Weiß von Essence.

Bislang kam ich mit "wild white ways" von essence ja gut zurecht. Er deckt eigentlich gut und ist auch zum stampen geeignet. Aber hier hat er mich doch genervt. Der Pinsel ist irgendwie zu breit. Der Lack irgendwie zu pastig Und man sieht an den Rändern jede Schicht. 
Ich fürchte da muss ich wohl doch mal Essie's hochgelobten "Blanc" probieren.

Startet gut ins Wochenende. Vielleicht schaut ihr ja mal in die Blue Friday-Galerie und lasst euch inspirieren :-)

Kommentare:

  1. Ich trage ja schon ewig keinen Lack mehr ... aber *lach* dieses Petrolblau hat was!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich tolle Kombination - gefällt mir sehr gut :)
    Das Problem mit dem essence wild white ways hatte ich beim letzten Mal auch, deswegen nehmen ich für weiße Nägel am liebsten meinen Opi Alpine Snow. Der Essence wird bei mir jetzt nur noch zum Lack mischen verwendet, da macht er sich auch ganz gut :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...