Samstag, 27. Oktober 2012

Die neuen "Karbonz"...

...suchen Nahrung.

Die erste Version der neuen Nadeln von Knipro fand ich ja nicht so prickelnd.
Von vorne bis hinten einfach nur schwarz, hätten sie bei mir nur mit hellem Garn eine Verwendung gefunden. Na, und dann gab's ja eh eine Rückrufaktion wegen diverse Probleme...

Nun hat Knitpro das ganze nochmal überarbeitet und herausgekommen sind diese tollen Dinger :-)
Ich war sofort angefixt. Gestern bei "mein Wollshop" bestellt, heute schon da!!! Super Service!













Nach dem ersten Befühlen bin ich schon mal begeistert. Die Nadeln erinnern mich stark an die sauteuren etwas hochpreisigen Signature Needles.
In diese bin ich zwar dolle verliebt ;-) aber wenn's auch günstiger geht...

Zum Einsatz sollen die Karbonz bei Regina Satta's Mystery-KAL "November-Blues" kommen.
Dieser startet am 11.11. Aber welches Wöllecken nehm' ich nur??????? Ich kann mich nicht entscheiden, drum seid ihr gefragt und könnt abstimmen (siehe rechts oben) wenn ihr mögt :-)
Zur Info: Das Umfragegadget funktionierte nicht richtig. Gestern haben schon 8 von euch abgestimmt *freu und vielen Dank dafür* heute morgen sah ich nur 1 (!) Stimme.
Ich hab's nun neu installiert. Wer also noch mal möchte...
Zur Auswahl stehen
Willow's Blank

Wolle Kunterbunt "Elefantenparade"

ShiBui "Spectrum"

Dibadu's "Kürbistanz"

Sokkusu's "My funny Valentine"
Bin mal gespannt welche Stränge euch so gefallen...

Bis dahin, habt ein fantastisches Wochenende♥

 

Kommentare:

  1. Oh, so viel schöne Sockenwolle.
    Der Blank gefällt mir am besten. Großer Fan bin ich auch von der ShiBui, aber weil die ja so "kurz"ist, muss ich bei Mustersocken zu sehr zittern, ob es ausreicht.
    Lieben Gruß
    Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Auswahl für den Mysteriy-KAL hast du da und die Nadeln sehen interessant aus!Sodele habe eine Stimme abgegeben:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. ich hab auch abgestimmt!
    UND mich auch angemeldet. da ich im november viel unterwegs sein werde, wir das ein prima unterwegs-gestrick.

    liebe wochenendgrüße
    kiki

    AntwortenLöschen
  4. Die Nadel hab ich schon getestet und ich bin total begeistert!
    Was deine Wollauswahl angeht...die sind alle so schön, das ist echt schwer, aber nach mehrmaligem rauf und runter scrollen =) hab ich mich für die Elefantenparade entschieden, die hat was ...
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    *mjammi* Die Wöllekens sind alle total schön und ich könnte mich auch nicht entscheiden. Spontan tendierte ich aber zum Kürbistanz (oder doch -suppe?). Orange ist sooooo eine Gute-Laune-Herbstfarbe und stinkt gegen jeden Blues an.

    So, nu guck ich mir mal die Nadeln an.
    :0)

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin für den Elefanten, weil er so schön bunt gegen das Grau gefärbt ist und dann noch Glitzer hat. Die Nadeln sehen interessant aus, mal sehen ob mein Handarbeitsgeschäft die auch schon hat - ich habe noch einen Gutschein dort.

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Blank total gut ... weisst Du denn schon, was auf uns zukommt. Ich entscheide mich erst am 11.11. Wenn viel Muster drin ist, nehme ich eine etwas ruhigere Wolle.

    Meine Nadeln hatte ich auch zurückgeschickt, da sie beim Stricken ein Schleifgeräusch machten. Ich habe nur mit spitzen Zähnen gestrickt. Das ging überhaupt nicht. Wenn Du von den neuen so begeistert bist, werde ich welche bestellen : )

    Noch ein schönes Wochenende,
    liebe grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Bei den Karbonz halte ich mich erstmal zurück...irgendwie bin ich von KnitPro enttäuscht, seitdem sich beim stricken des Nuvems die Probleme mit den Nadeln häuften.
    Bin gespannt, was Du weiter über die Nadeln berichtest!

    Ich bin für die Elefantenparade :-)

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  9. Kann es gut verstehen, dass Dir die Entscheidung schwer fällt, würde mir auch :-)
    Danke für den Tipp mit den Nadeln.

    Liebe Grüße

    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Kürbistanz - der passt sooo gut zur Jahreszeit ;)

    Die Nadeln kenn ich ja gar nicht - muss ich mir mal genauer anschauen (und DU bist Schuld *kicher*)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  11. na Du bist ja vielleicht ein Nadeljunkie :o

    Ich hab gestern schon abgestimmt, natürlich mit erster Wahl für Dein schönes blank und danach dem Kürbistanz.
    Bei einem Mysterie weiß man ja nie so genau welche Maschenzahl etc. gestrickt wird, deswegen würde ich da keine Wolle nehmen, die tendentiell auch wildern würde.

    sei ganz lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Willow !
    Die Wolle angeschaut, direkt entschieden..., und zwar für ShiBui "Spectrum". Ganz meine Farben. Und im anrollenden Winter können so ein paar frische sommerliche Erinnerungen ja nur gut tun. Und Deine neuen Nadeln sehen ja wirklich verführerisch aus. Ich bin mal gespannt auf Dein Urteil, wenn Du die ersten Reihen gestrickt hast. Denn dann würde ich vielleicht auch zugreifen.
    Einen schönen Start in die neue Woche, ganz herzlich, die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  13. Bei der Wollauswahl wüsste ich auch nicht wo ich anfangen soll... ich hab trotzdem mal abgestimmt, ich hoffe, dass es dir hilft :)

    Von den Carbon Nadeln hab ich mittlerweile schon genug gehört, um neugierig zu sein...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...