Donnerstag, 10. Juli 2014

and I decided I am so glad I am a sock knitter...

... diesen Satz las ich unlängst in einem Blogpost, den auch ich genau so hätte schreiben können.
Besagte Sockenstrickerin schwelgt angesichts ihres "Berges" an gestrickten Sockenpaaren in Erinnerungen die sie mit jedem einzelnen Paar verbindet.

Ok, es ist schon ein wenig crazy, ich weiß. 
Aber die Dame schreibt mir auch ein kleines bisschen aus der Seele :-) Hier gehts zum Blog.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und meinen Berg an 
"Thoughts on socks" 
fotografiert
Hach, ein herrlicher Anblick♥ Und fast genauso viel befindet sich derzeit in der Wäsche *hüstel*

Yes, I am so glad I am a sock knitter ☺

Diese Abosocken habe ich übrigens verschenkt. Angesichts des Sockenberges kein Wunder, oder? ;-)

Happy Vizefreitag euch allen da draußen...

Kommentare:

  1. Dein Sockenberg ist ein wundervoller Anblick,da muss ich noch ein paar stricken um auch auf so eine Menge zu kommen:)
    Die Geschenk-Socken sehen richtig klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Uups, ich fühle mich ertappt! I am so glad , i am a sock knitter passt auch bei mir. Ob ich wohl auch mal meinen Stapel raushole???

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja nicht zu fassen! Ehrlich nicht. So schön, so viele Socken. Meine Güte, ich musste richtig schlucken, als ich das Foto eben gesehen
    habe. Aber natürlich benötigt man ja auch eigentlich viele Socken um durch die Jahreszeiten zu kommen. Ist schon klar. Aber bezaubernd Deine Socken!
    Liebe Grüße, Maartje

    AntwortenLöschen
  4. ......ganz erleichtert durch die Gegend pfeiff ;-)).......so in etwa siehts bei mir auch aus *lach*...........auf der einen Seite Schubladen und Boxen mit Socken und auf der anderen Seiten Boxen mit Wolle.......und ich fühl mich guuuuuuut *gg*

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Eine Menge Socken ;-)
    Ich habe dieses Jahr tatsächlich noch gar nicht so viele gestrickt. Ist mir gerade aufgefallen.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Allein schon der Anblick!
    Ein Traum!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  7. der helle wahnsinn.............wow,
    ne also sooooooooo viele sinds bei mir noch nicht, schmunzel- schaut aber toll aus, son socken-berg.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  8. oh, wie schön. Das ist immer verwunderlich, welche Mengen man erschaffen hat, erst so auch dem Berg erkennt man so richtig die Menge.


    Klasse.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  9. oh ja, das ist ein schöner Anblick, so schön bunt und soooo viele tolle SockenPaare. Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  10. Respekt, ein schöner Berg bunte Socken!

    lg Rein

    AntwortenLöschen
  11. Ahhh Schrei, grossartig. Da könnte ich reinspringen ; )
    Wenn hier zu Hause noch EINMAL jemand sagt, ich hätte viele Socken,
    dann krame ich Deinen Beitrag heraus ;-)

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...