Dienstag, 6. Dezember 2011

Was ganz kleines und ein wenig neues...

...denn das Tantenherz lacht! 
Meine Nichte bekommt ihr zweites Kind und diesmal wirds ein Määääädchen *jubel* :-)

Klar das ich diese zuckersüßen Baby Booties, gesehen bei Teffi, gleich ausprobieren musste.

Soooo niedlich und ratzfatz fertig. Gestrickt nach dieser Anleitung.

Ansonsten brauche ich UUUUNBEGINGT noch einen Loopschal ;-). 

Stricktreff-, sprich sabbeltauglich sollte es sein. 
Drum habe ich mich für den "Twisted Rib Neckwarmer" entschieden (free Pattern).
Wolle Rödel "Soft Merino"
Und weil WIP-technisch eh schon alles egal ist *rolleyes*, habe ich mir noch einen meiner letzten selbstgefärbten Stränge gegönnt. Naaaa? Welcher ist das denn wohl?

Hach, ich weiß ja Eigenlob st***t, aber ich find das Knäuel schon sooooo schön! Ich kanns kaum erwarten anzuschlagen :-)

So, das war's jetzt erstmal. Macht euch einen schönen Nikolaustag!


Kommentare:

  1. *herzchenaugen hab* Die Booties sind aber auch mal drollig. Bei uns ist kein Baby in Sicht, aber ich werde meine Nichte mal scharf anschauen, da wird´s eh Zeit. :0)

    Boah, schöööööön, die Wolle für den Loop! Das Muster sieht ja auch schon mal hammer aus.

    In dem Fall ist Eigenlob angebracht! ♥ Das Knäuel macht wirklich was her!

    Dir einen schönen Tag!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Die Booties sehen ja sowas von niedlich aus.
    Wolle und Angestricktes sehen auch ganz toll aus.

    Wünsche Dir auch einen schönen Nikolaustag.

    Liebe Grüße aus Werne,
    habe gerade gesehen das Du aus der Nachbarstadt Lünen bist ;-)

    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Die Schühchen sehen total niedlich aus, da wird deine Nichte sich aber freuen. Jetzt hast du ja eine schöne Anleitung für einen Loop gefunden und die Wolle sieht ja super aus, viel Spaß beim stricken.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Zu den Booties gibt es nur eine einhellige Meinung :))

    So einen Loop würde ich auch noch mal stricken wollen... Könnte ja sein, dass der auf Grund seiner Beschaffenheit mal nicht verloren geht ;)

    Dir ebenfalls einen schönen Nikolaustag!

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die BabyBooties sind ja wohl der Oberhammer, schade, dass ich niemanden kenne, der im Moment Nachwuchs erwartet. Vielen Dank für den Tipp!!!
    Habe ich gespeichert ... und die Farbe des Loops ist absolut Hipp im Moment .. auf die Selbstgefärbten bin ich gespannt.

    Ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süüüüß ♥ Die Schühchen sehen so niedlich aus! Der angestrickte Loop sieht toll aus - ich mag dieses senfgelb! Und bei deiner selbstgefärbten hab ich irgendwie keine Ahnung welche das sein könnte *schäm*

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tante Willow ;-)

    Da würde ich mir doch wünschen, ich hätte auch so kleine Füße, dann würde ich mir diese ganz goldigen Schühchen sofort wünschen. Die sehen richtig prächtig aus. Da musst Du uns aber auch mal , wenn es soweit ist, die kleine Trägerin zeigen ;-)

    Liebe Grüße, die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  8. Die Schühchen sind ja niedlich.
    Einde sehr schöne Farbe hast du dir für deinen Loop ausgesucht.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  9. Gott, sind die Schuhe süss!
    Und so eine schöne Farbe.

    Liebe Grüsse
    Anupa

    AntwortenLöschen
  10. Hach, wie schnuckelig!
    Die Anleitung für die Booties habe ich mir gleich mal abgespeichert. Ich hoffe, dass ich in ca. 20 Jahren dazu komme, sie zu stricken. Am liebsten aber früher.
    Schön bunt geht es bei Dir zu. Und das Knäuel ist tatsächlich echt klasse, da darfst Du ruhig mal ne Runde stinken. Beautiful! Amazing! Fantastic! Gorgeous! Sooo nice!

    Einen schönen Nikolaustag wünscht Dir Inken

    AntwortenLöschen
  11. Die Schühchen sind ja oberknuffig. Richtig toll für eine kleine Prinzessin.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  12. Super niedliche Schühchen..bin auch an Mädchenschühchen stricken,ob da ein neuer Virus aufgetaucht ist:-))
    Auf den Loop bin ich gespannt und die Selbstgefärbte Wolle ist eine Augenweide.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Juchu,

    die sind supersüss geworden und die Farbe gefällt mir total gut ;o)

    Auf den Cowl bin ich ma gespannt, den muss ich fertig angucken um zu beurteilen*ggg

    Was machste denn mit deinem Knäuel?

    LG Teffi

    AntwortenLöschen
  14. Ui, die sind aber süß! Wäre mal eine Abwechslung zu den Standardschühchen, die ich sonst immer für die neuen Erdenbürger stricke.

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  15. Was für schöne Booties, voll niedlich.
    Dein Loop wird sicher auch sehr schön, dein Angestricktes lässt dies bereits vermuten. Strickst du auch die Farben in der Reihenfolge, wie die Knäuel liegen?
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Na recht schönen Dank, liebe Willow!!

    Jetzt haste mal wieder was losgetreten! Eine Bekannt hat gerade Ihr Baby bekommen!

    Nun habe ich ja ein mitbringsel, wenn ich am Freitag zu ihr fahre! *zwinker*

    LG und nochmals Danke für den Virus!

    Lissy

    AntwortenLöschen
  17. Hach...hier auch nochmal :-) Ich war gerade bei Teffi und hab' die süßen Booties bewundert.

    Okayyyyy, ich brauch' ein Baby und ein paar mehr Hände zum stricken :-)

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  18. ... die Schühchen sind ka zum Knuten niedlich :-)))

    AntwortenLöschen
  19. Und noch mal auf deutsch!

    ...die Schühchen sind ja zum Knutschen niedlich :-)))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...