Samstag, 9. Juli 2011

Tataaaa! Ich hab's hinbekommen...I finally made it...

...das Pintuck-Kleid ist fertig. ...and the Pintuckdress is finished.

Natürlich ist es hier und da ein kleines bisschen "unperfekt", aber ich bin Mööööörderstolz :-)
Meine "Angst" vor dem Reißverschluss war völlig überflüssig. Denn eigentlich ist das total "easy peasy".
Certainly it has its little "not so perfect"-Points, but I AM SO PROUD :-)

Viel mehr Schwierigkeiten bereitete mir hingegen das Einnähen der Ärmel. GsD findet man im Netz für fast alles ein Tutorial.
Die Vorlage sah einen schmalen Gürtel und "Puffärmel" vor. Auf beides konnte ich gut verzichten ;-)
And to install a zipper was so easy. But to sew the arms! Oh my, that was the unexpected challenge. Thank god there is a tutorial for almost everything in the net.

So, jetzt aber auf zum Fotoshooting *dasKleidmusslebenBaby* lol / Here are the pic's

Zuerst die Sommervariante / First the summerversion

Oder, in der Wohlfühl-Variante mit Leggings und ungebürstetem Hund ;-)
Here the relaxed version with leggings and dog ;-)

Aber mein absoluter Favorit ist dieses Outfit für den kommenden Herbst
But my favorit is this version for the upcoming fall.

Noch eine Nahaufnahme der Fleißarbeit an diesem Stück, die elf "Pintuckfalten"
A close shot from the eleven "pintuck's"

Mir gefällt's, ich fühl mich wohl, es passt. Was will man mehr :-) Dieses Kleid werde ich sicher noch aus anderen Stoffen nähen.
I'm happy with it. I like it, i feel comfortable in it. So, i can't wish for more :-) I am sure i will sew this dress in a various of fabrics.

Habt ein super Wochenende. Have a "yeah"-weekend :-)

Kommentare:

  1. Perfekt!
    So muß es sein und die letzte Variante gefällt mir auch am besten.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Klasse geworden. Variante Herbst ist auch mein Favorit. Mehr davon!

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Way to go, girl!! One small problem..You cut off your head in the pictures so we can't admire the lovely lady in the lovely dress. =)

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, warum hast du denn deinen Kopf abgeschnitten - bei dem süßen Kleid, klasse geworden! Für Nähprobleme kann ich dir ein Nähbuch von Burda empfehlen, das ich gerade einer Freundin geschenkt habe. Sie ist scheinbar so begeistert, denn seitdem ruft sie nicht mehr an, wenn sie Hilfe braucht... Wenn du willst, kann ich die Titel und ISBN rausbekommen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Toll! Mir gefällt jede Variante sehr gut. Schade wohnst Du nicht etwas näher, dann hätte ich Dir gerne gezeigt wie man Aermel ohne Mühe einnäht;-))

    Hab einen schönen Sonntag

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Kleid und es steht dir ausgezeichnet.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Hello Willow :-)

    Genau! Die Frieda Fliegenpilz hat mich auch mit dem Kleid "geködert" und ich musste mir den Schnitt SORORT besorgen :-)))

    Je nach Stoffart und Muster kann man das gute KLeidchen zu jeder Jahreszeit tragen; du wirst es erleben:-)

    Ja, Blogger zickt echt ... ich versuche mal, mich bei dir anzumelden.

    Liebe Grüsse, Anette

    AntwortenLöschen
  8. Hat geklappt :-)

    Ich habe ganz oben auf "regelmäßig lesen" geklickt, da hat es funktioniert.
    Über die seiteliche Leserschaft ging es nicht.

    LG;Anette

    AntwortenLöschen
  9. Mannohmann! Die ist dir aber gut gelungen! Mir gefallen alle drei Varianten gleich gut!
    Liee Grüsse und einen guten Wochenstart, lealu

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss schon sagen, das hast Du richtig gut hinbekommen. Und Dein schöner ungebürsteter Hund schaut auch ganz fasziniert, was Frauchen denn da Schönes anhat. Variante 3, also die "Herbstmontur" finde ich auch als beste Kombination.

    Ganz liebe Sonntagsgrüße, die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  11. Hey das ist ja toll aus ♥ Und weil ich den Herbst so gerne mag - find ich auch die Variante am Besten ;)

    Ungebürsteter Hund steht dir aber auch gut *lach*

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  12. Sehr hübsch.
    Die Sommervariante gefällt mir am Besten.

    Ich finde diese KLeider total schön, aber leider sehe ich darin immer wie im 9.ten Monat Schwanger aus ;)
    Herzlich jana

    AntwortenLöschen
  13. ui, sehr schick :o)
    Super gelungen und die Tragevariationen sind toll.
    Der Schnitt reizt mich immer mehr.


    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...