Montag, 4. Juli 2011

Een Dag in Maastricht...

...stand gestern bei uns auf dem Programm. Mit meiner weltbesten und unseren Männern (man beachte die Reihenfolge! hihi) gings in diese, wirklich sehenswerte Stadt unserer Nachbarn.


Jeden ersten Sonntag im Monat ist dort verkaufsoffener Sonntag. "Jawollinger!" Da vereinen wir doch mal gekonnt Kultur und glücklich shoppen!
Tja, Pustekuchen. Gestern gab's eine Kirchenparade  zu ehren Sint Servaas. Somit waren alle Geschäfte geschlossen. Ergo gab's "nur" Kultur und Sightseeing. Da hat die Stadt einiges zu bieten. Vorrausgesetzt man "steht" auf alte Kirchen und Geschichte. Tu'n wir :-), drum war's ein schöner Tag!!


Und nun überschütte ich euch mit Bildern :-)


Das es in Maastricht eine Kirche gibt, in der eine Buchhandlung untergebracht ist, wusste ich ja schon.
Aber ein Hotel in einer Kirche? In Deutschland undenkbar, in Holland kein Problem.
Das Ambiente ist echt klasse. Wie's sich wohl anfühlt dort zu nächtigen?
 Ein wenig Strassenkunst war zu bewundern und für unser leibliches Wohl haben wir natürlich ausreichend gesorgt ;-) Hier ein Matjesbrötchen auf'e Hand, dort was "vernünftiges"...usw.
Wunderbare Stockrosen, die scheinbar einfach so aus dem aus Geweg heraus wachsen. Für mich ein Rätsel, in meinem Garten wollen sie einfach nicht. Vielleicht sollte ich sie auch mal vor's Haus setzen?
Und selbst in Holland wird dem aktuellen Meister gehuldigt ;-)


Momente zum innehalten...
und lustiges nebeneinander...


Rundum ein gelungender Tag! Maastricht besuchen wir sicher wieder.


Habt einen guten Start in die Woche...

Kommentare:

  1. Das klingt wirklich nach einem rundherum gelungenen Tag und die Fotos sind wunderschön geworden! Allein zum shoppen müsst ihr nochmal hin ;)

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt nach einem tollen Ausflug! Waren dieses WE Tourist im eigenen Land und haben die Schweiz erkundet. Müssen wir echt öfters machen.
    Liebe Grüsse und einen guten Wochenstart! lealu

    AntwortenLöschen
  3. Schöööön! Da möchte man sofort den Koffer packen und hindüsen. Wirklich wundervolle Bilder.
    Jaja, Holland hat schon seinen Charme, nech?!

    Dir einen tollen Start in die neue Woche!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Vielen, lieben Dank für die Reihenfolge:-)!
    Mir hat es genauso gut gefallen wie dir! Da hast du mindestens 98% Anteil dran. Der Rest geht für die Stadt drauf. Hdgdl die "Weltbeste"

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen schönen Bericht und die tollen Fotos.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...