Donnerstag, 9. Februar 2012

ScrappyMania!!!...

...oder besser, 422 Maschen Geduldsprobe ;-) Und es sind "nur" 422 Maschen, eigentlich sollten es knapp 500 Maschen werden; aber dann ist mir doch glatt der Anschlagfaden ausgegangen *hihi*

Naja egal, einmal wird er sich schon um den Hals winden können. So er denn irgendwann mal fertig wird *hüstel* Denn wieder einmal stelle ich fest, alles was über die Maschenzahl einer Socke hinaus geht, ziiiiieeeeht sich und ist nicht so wirklich meins...

Aber die Tatsache das ich diesen Schal einfach sooo toll finde und darüber hinaus auch noch einiges an Resten verwertet werden kann, motiviert mich, dran zu bleiben.


Trendsetter für den Scrappy Lengthwise Scarf waren (mal wieder) Ute und Sabs. Beide habe ganz wunderschöne Exemplare genadelt. In der RestEnd-Gruppe gibts mittlerweile einen eigenen Open-End-KAL entweder mit der Kaufanleitung des "Scrappy's" oder mit der freien Anleitung "Mini Mania Scarf".


Das Prinzip ist das gleiche, gestrickt wird bei beiden der Webstich (Linenstich).

Mein Exemplar ist aus jeder Menge Jitterbugresten (bzw. dem Creative Pack), Sunshine Yarn's und einem 1000schön-Rest.




Wie ihr seht bin ich noch nicht wirklich weit, aber der nächste Winter kommt bestimmt!


Ansonsten bin ich ja, nach kurzer Schaffenspause, seit Anfang des Monats wieder "at Work" und bin toooootal begeistert vom neuen Job♥ Ich bin so froh dieses Weg gegangen zu sein. Zwar muss ich noch einiges lernen, schliesslich ist es nicht nur ein krasser Branchenwechsel sondern schon fast ein kompl. neuer Beruf; aber ich bin guter Dinge und nach wie vor hochmotiviert :-)


Das einzig blöde am Arbeiten ist, das das so viel Strickzeit nimmt ;-) aber was ist heute?

Genau, VIZEFREITAAAAAG! Das Wochenende und Freizeit naht.

Machts euch schön, Ladies


Kommentare:

  1. Oh, Mann. Der wird ja auch richtig klasse. Ich glaube, ich nehme meinen mit auf die Insel, wenn ich über Karneval hinfahre..... Ist eh alles zugefroren, dann kann ich stricken bis der Arzt kommt.

    Toll dein Scrappy.....

    Nur weiter so. Liebsten Gruß, die Enkelin

    AntwortenLöschen
  2. oh aj, den schal hab ich auch schon entdeckt, ein traum! sieht fast aus wie gewebt. tolle farben hast du ausgesucht-halte durch! liebe grüße, mrs.columbo

    AntwortenLöschen
  3. Du streust Viren!

    Ich hab mir den Schal gerade angeschaut... Klasse! Also: schön weiter stricken!

    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Der Schal wird super klasse,immer ein wenig dran nadeln,so wird er auch mal fertig:) so zusagen ein Langzeit-Projekt draus machen hihi..
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, das sind ja ganz tolle Farben ... genau MEINS.
    Ich habe es wieder aufgegeben ... 550 Maschen anschlagen ... ging gar nicht. Ich mache es jetzt wie DreamersPlace und stricke mit 3facher Sockenwolle einen Cowl. Dir wünsche ich natürlich, das Du duchhälst!!!

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Aalso mit der Reihenlänge hab ich glaube ich auch so ein problem...aber irgendwann muss ich den auch machen, denn er gefällt mir soooo gut....strickst Du denn dann mehrere Reihen in einer Farbe oder wie geht das??? Oder wechselst Du nach jeder Reihe um genug Fäden am Rand zu haben??

    GRuß Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Was praechtige Farben.Ich bin begeistert.Zu dieser Jahreszeit eine Augenfreude.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  8. Leider hab ich den Vizefreitag verpasst :(

    Ihr macht mich fertig mit euren Scrappys *ggg* Deiner ist auch soooo toll - aber die vielen Maschen in einer Reihe schrecken mich noch ein wenig ab (ein wenig *gg*)

    Liebe Freitagsgrüße nima

    AntwortenLöschen
  9. Na jetzt bin ich neugirig geworden. Da gehe ich doch gleich mal schauen, was das so ist!

    Gruß Marion!

    AntwortenLöschen
  10. Das ist mal was, was mir wieder richtig gut gefällt! Ich schaue mir jetzt auch gleich mal das fertige Teil an.
    Deine Wolle ist toll dafür und wie sich die Farben entwickeln gefällt mir echt suuuuper!
    Schönes Wochenende und viel Zeit zum Stricken wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  11. Genial!!! Dieser Schal wird mein nächstest Projekt und da ich keine Sockenreste habe, habe ich schöne Wolle eingekauft :-)

    Übrigens habe ich gerade ca. 680 Maschen auf der Nadel ;-)))

    liebe Grüße von Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Schönes Projekt und einfach als "Langzeitprojekt" in Angriff nehmen. Das Ergebnis wir nämlich toll.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  13. Boah, Lieblein? Wie genial wird das denn? Und außerdem eine super Methode, endlich mal die Wollreste um die 15 Gramm unterzubringen, oder? Ich guck' jetzt gleich mal nach der Anleitung.

    Einen herrlichen Vizefreitag und ein wundervolles Wochenende wünscht dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Schal hat das gewisse Etwas, was dem gewebten Charakter entspringt. Vor Kurzem habe ich im Radio gehört, dass -wenn die Tätigkeit Freude macht- man nicht sagen braucht, man geht/fährt zur Arbeit ... (klingt ja anstrengend) ... das ist dann ein Hobby, ein Lebenswerk, was Schönes ... Toll, dass Du ein so angenehmes Gefühl hast. Schöne Grüße fürs Wochenende! Diana

    AntwortenLöschen
  15. Schnickschnack...zu viele Maschen *pfft* Das ist einfach nur eine Sockenrunde, die etwas länger dauert *hüstel*
    Ist eben ein Langzeitprojekt, bei dem auch noch was tolles bei rauskommt.
    Deine Farben sehen toll zusammen aus!

    Liebe Wochenendgrüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...