Dienstag, 29. Dezember 2015

(Stamping-Sonntag) - besser spät als nie ☺ ...

finde ich. Denn wenn mir ein Stamping schon mal relativ gut gelingt, sollte es auch gezeigt werden :-)

Ich wollte ein ganz zurückgenommenes Stampingdesign. Ähnlich wie es hier bei "My List Of..." zu sehen gibt.


Als Base habe ich mich für essie "island hopping" entschieden. Eine ganz tolle Farbe die auch solo super aussieht. Ein Fliederton mit gräulichem Einschlag.

Meine persönliche Besonderheit bei diesem Lack: Er hat den amerikanischen Pinsel.
Dieser ist dünner als der EU-Pinsel. Lässt man sich aber drauf ein und hat sich quasi eingegrooved, lackiert es sich super damit. Auch wenn ich die EU-Pinsel besser finde, würde mich der US-Pinsel nicht von einem Kauf abhalten.

Diesen habe ich übrigens bei german-dream-nails.com erstanden. Der Shop hat eine schöne Auswahl an essie's zu sehr attraktiven Preisen ;-)

Gestempelt wurde mit der Fashionista-Plate No. 7 von Moyou-London und "sleeping palace" von a england. Dieses Träumchen kam schon in der Vorweihnachtszeit zum Einsatz klick. Die meisten Lacke von a england eignen sich wunderbar zum stempeln, da sie sehr deckend sind.
Guckt euch dieses Prachtstück an. Schon in der Flasche ein Traum. Selbst auf dem Stampingmotiv erkennt man diesen tollen Hologlitzer♥ Perfektamente :-)


Und wer nun die Stampings der Profis ;-) sehen möchte, schaut mal wacker bei lilalack.de vorbei.

Genießt den letzten Dienstag des Jahres

Kommentare:

  1. Wow wie cool :-) Klasse wie du immer deine Nägel lackierst.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus! Die beiden Lacke harmonieren super mit einander. Ich freue mich sehr über Deine Teilnahme beim Stamping-Sonntag :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...