Montag, 25. April 2016

aus diesen kleinen Röllchen...

...auch Rollags genannt,

 ... spinne ich gerade dieses feine Fädchen.


Die Fasermischung, Polwarth, Sojaseide und Bananenfaser, lässt sich super ausspinnen und ist stellenweise butterweich♥

Ich bin froh beim Abo der Regenbogenwolle die "gemischte Variante" gewählt zu haben. So komme ich endlich in den Genuss diese kleinen Würstchen, äääh Rollags, zu verarbeiten. Da war ich sehr gespannt drauf und ich muss sagen, ich liebe diese kleinen Dinger.

Schon jetzt steht fest: Ich brauche ganz uuuunbedingt ein Blendingboard, so dass ich diese kleinen Kunstwerke selber herstellen kann.

Dieses Angesponnene hier ist nun jedenfalls das März-Abo aus dem Hause Regenbogenwolle. Im April bekam ich ein riesengroßes (Monster)Batt. Das zeige ich euch demnächst.

In diesem Sinne, happy spinning, knitting oder was auch immer ihr so macht :-)

Kommentare:

  1. uiiiih, du kannst aber schon sehr feine Fädchen spinnen .... ♥
    Bewundernde Montagsgrüssle
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Habe dir gerade eine mail geschrieben, damit du deinen "Fuhrpark" aufrüsten kannst :-)

    wollige Grüsse, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja richtig im Spinnfieber. :)
    Schön!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, das sieht ja richtig gut aus!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...