Sonntag, 26. Oktober 2014

Neulich beim Möbeldiscounter...

...wollte ich eigentlich nur Wandfarbe kaufen. 
Die wurde sensationell günstig angeboten und dann fährt Fr. Schnäppchenjägerin natürlich hin. 
Und was da alles neben Günstig-Sofa und Plaste-Schrankwand verkauft wird! Vom Kochlöffel, über Heimwerkerbedarf bis hin zum Staubsauger...alles da ;-)

Und während ich so mit meiner Farbe zur Kasse schlendere, komme ich doch glatt an einem Ständer mit Wolle vorbei! Kurz hingelangt, festgestellt das die superweich ist. Banderole geprüft, hm, 100 % Poly. Kurz gegrübelt... 
Die Quali ist jetzt nicht sooo meins. Aber die Farben gefallen. Kuschelig ist's auch und eigentlich wollte ich doch eh eine Mütze stricken. Da ich damit noch nicht viel Erfahrung habe, warum nicht damit üben und kostbare Wolle später zu Mützen verwursten?!

Lange Rede, kurzer Sinn. Zwei Knäuel sind natürlich mit nach Hause gefahren.



Das erste Modell wird mit der Anleitung
gestrickt. 
Das Muster hat was Challah-mäßiges, was ich sehr mag.

Ob das jetzt was wird. Soll heißen, ob die Mütze auch passen und mein Köppcken wärmen wird...davon wird natüüüürlich demnächst hier berichtet. :-)

Schönen Sonntag, ihr Lieben


Kommentare:

  1. Die hatte ich auch schon paar Mal. Billig is nich unbedingt schlecht. Schönes sauberes Maschenbild :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon toll aus deine Mütze. Ich finde das heutige Poly-Garn hat nichts mehr mit dem gemeinsam, welches wir als Kinder im Handarbeitsunterricht verstrickt und verhäkelt haben. Das hat ja regelrecht geknistert beim stricken :-) Und - zumindest auf deinen Fotos - scheint das von dir erstandene Garn doch eine gute Qualität zu haben.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Also das Muster finde ich schon mal toll. Bin auf den weiteren Bericht gespannt.
    Und ich gebe Sabine recht. Ich bin auch manchmal über die heutigen Polygarne erstaunt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Musst du mir jetzt sowas zeigen *lach* .....*seufz* hab ich mir natürlich gleich mal abgelegt, bin gespannt wie sie fertig aussieht. Die Farbe sind klasse und wenn das Garn sich gut anfühlt, warum nicht ? Kommt auch eine Bommel drauf ? oder gehst Du "oben-ohne".......

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt nun wirklich schöne und kuschelige Poly-Wolle und verhällt sich auch nach dem waschen super.Die Mütze wird klasse!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Oh die Farbkombi hat was ♥ Gefällt mir seeeehr gut!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbkombination sieht auf jeden Fall schon toll aus! Und wenns kuschelig ist, dann passt ja alles!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Die wissen genau wie sie uns kriegen !!! Aber ich lasse mich auch gerne fangen.
    Du hast recht daran getan sie mitzunehmen, der Anfang sieht total klasse aus und die Farbkombi - 1A

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Marion,

    letztes Jahr haben wir auch Mützen am laufenden Band produziert, die Wolle war ähnlich, aber nicht 100% Poly. Die Kinder und ich haben unzählige myBo*** gehäkelt... (sogar Sohnemann hatte das Fieber gepackt...)
    Und genau diese Farbkombi steht schon eine Weile auf meiner Sockenliste. Wolle hab ich schon, ob ich bald mal anstricken gehe???

    *und Dein neues Header- mal wieder Spitzenklasse!!!

    liebe Grüße von Kati

    AntwortenLöschen
  10. Oh, die zwei Farben passen aber toll zusammen. Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüsse aus dem Norden,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Wow, genau meine Farben ... habe mir letztlich beim grossen Kaffeeröster eine goldgelbe Jacke und graues Shirt gekauft.
    Diese Mütze würde perfekt passen ;-)

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...