Sonntag, 12. Oktober 2014

Geschafft...

...und fix und fertig sind meine Restesocken mit Blendertechnik. 
Gestrickt im Stil von "Zwei auf einen Streich" mittels Magic Loop auf der Rundstricknadel.

"Blender Socks" und "zwei Socken gleichzeitig" sind Fadentechnisch, soll heißen Fadenwirrwarr-technisch, der Supergau. Geht garnicht! Zumindest für mich. Wie man schon hier nachlesen konnte.

Aaaaber, am Ende habe ich mich dann doch durchgebissen und nun sind sie fertig und ich bin ein bisschen stolz ;-) Habe ich so doch nochmal eine Variante des Sockenstrickens gelernt, die ich sicher noch einmal ausprobieren werde.

Was die Farbverteilung der Reste angeht, bin ich dieses Mal auch recht zufrieden. Geht vielleicht noch besser... Aber da macht Übung ja bekanntlich den Meister ☺


Schönen Sonntag, noch ihr lieben 
Lieblingsleser

Kommentare:

  1. Respekt !!!!! ;-)) für Dein Durchhaltevermögen und eine suuuper *Belohnung* hast Du ja auch bekommen.....

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Durchbeissen fällt mir immer schwer - aber dein Ergebnis find ich einfach toll ♥ Was aus Resten entstehen kann, fasziniert mich immer wieder.

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbverteilung sehr geluneg.
    Aber mir erschließt es sich nicht wirklich, warum ich zwei Socken auf der Rundnadel gleichzeitig stricken sollte! Ich mache das gerne auf dem Nadelspiel und ich bleibe auch dabei!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) ich für mein Teil bleibe sicher auch überwiegend beim "normalen" Nadelspiel. Aber ich probiere halt gerne aus. Einzelne Socken auf der Rundstricknadel mittels Magic Loop stricke ich schon lange und oft und so ist diese Doppel-Variante eine willkommene Abwechslung.

      Jede halt so wie sie mag, nech? :-)

      Löschen
  4. ich liebe diese Restesocken auch, denn ich hasse die vielen Reste. Bisher habe ich es aber auch wie Marion gemacht, immer 2 Nadelspiele und bin auch prima zurecht gekommen.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  5. Respekt, das Du das durchgezogen hast - Fadensalat hasse ich wie die Pest! Diese Technik habe ich noch nie probiert - sollte ich vielleicht mal? Dein Ergebnis ist jedenfalls überzeugend!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. geht besser sagt sie ^^
    das sind doch Traumsocken!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...