Samstag, 6. März 2010

Saroyan

Nach einigem Muster hin und her. Soll heißen nachdem ich diverses angeschlagen und wieder geribbelt habe; habe ich mich dann entschieden das Halstuch "Saroyan" zu stricken.


Zuerst mit einem Garn von Lana Grossa, merino superfein. Ein wirklich super schönes Garn. Es verzwirbelt nicht, fühlt sich toll an. Und das Maschenbild ist sehr ebenmäßig. Aaaber, ich stricke sehr fest. Und mit meinen (bislang) einzigen Knit Pro's in NS 3,5 wurde das ganze einfach zu stramm. Es fühlte sich an wie ein Topflappen....


Also, wieder geribbelt. So sah's aus:

























Flugs, den Stash durch sucht und diesen Strang gefunden. "Rotwein" von Drachenwolle. Ein Wolle, Bambus, Seide Gemisch. Fühlt sich anders, aber gut an. Das wickeln des Stranges war eine mittlere Katastrophe. Irrungen, Wirrungen und Knoten; am Ende habe ich fast 20 gr. wegschmeissen müssen. Ärgerlich. Hoffentlich ist das beim zweiten Strang nicht so....























Und hier nun der zweite Versuch das Halstuch "Saroyan" zu stricken:

Das Muster kommt bei dieser Färbung nicht ganz so gut/plastisch rüber, aber mir gefällts.
Hab ich schon erwähnt das ich mega stolz bin das ich "Blätter" stricken kann??? :-)))


Schönen Abend noch

Kommentare:

  1. Das Tuch wird sehr schön, das kann man schon jetzt erkennen. Schönen Sonntag dir.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Da kannst du deutlich mehr als ich, Blätter habe ich noch nie gestrickt. Der Anfang sieht sehr schön aus. Immer dieser Ärger mit den Knoten, da hast du wohl auch kein Glück. Deine Frage zum Schalmuster, das Muster ist aus einem Buch der Firma Wolle Rödel und nennt sich Netzmusterstreifen. Darum keine Anleitung auf meiner Blogseite.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Toll diese Blätter. Du schlägst Dich wirklich tapfer.
    Ich stricke eher zu locker, das ist auch immer ein Problem.

    Liebe Grüße und vielen Dank für Deinen Besuch
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Das Muster sieht sehr vielversprechend aus. Auch die Wolle gefällt mir gut.
    Bisher habe ich immer Knäuel gekauft, vor Ort.
    Bestellen ohen fühlen, das traue ich mich nicht so recht.
    viel spaß auch beim granny häkeln
    liebe grüße
    monika

    AntwortenLöschen
  5. Chic sieht es aus....bin aufs Ergebnis gespannt
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...