Sonntag, 17. Juli 2016

(gesponnen) "Creativa"-Kammzug #2 ...

... letztes Jahr auf der Dortmunder Creativa erstand ich einige Kammzüge die sich später dann als spinntechnische Katastrophe Herausforderung herausstellten.

Ich zeige euch zuerst das Ergebnis des zweiten Anlaufes ;-)
Gesponnen und 2-fach verzwirnt aus diesen beiden Kammzügen zu je 50 Gramm. 

Hier habe ich sehr viel Zeit auf die Vorbereitung, soll heißen auf das "predraften" gelegt. Denn das war schon tricky und stellenweise sehr anstrengend. Ich denke, weil die Kammzüge doch sehr verfilzt waren.
Aber die gute Vorbereitung hat sich ausgezahlt und so sind es am Ende gute 300 Meter auf 100 Gramm geworden.

All das habe ich bei der ersten Kammzug-Kombi nicht wirklich gemacht.


 Und so hatte ich meine liebe Not während des spinnens.
Deshalb kann hier von einem gleichmäßigen Faden nicht die Rede sein. Das Ganze ist recht dick geworden und so sind es hier nur 180 Meter auf 100 Gramm.
Plus einem mit sich selbst verzwirnter Rest des gelben Kammzuges. LL unbekannt ;-)

Hier nochmal beide Stränge nebeneinander. Der Unterschied ist schon enorm

Jetzt ist wieder guter Rat teuer ;-) wenn es um die Frage geht was, wie draus stricken. Vielleicht werde ich auch alle drei miteinander kombinieren.
 Das Muster "Two Tone Socks" schwebt mir da so durchs Hirn ☺

Notiz am Rande: All das ist VOR der TdF entstanden. Die ruhte die letzten Tage. Aber heute wird wieder was verzwirnt und so kann ich irgendwann demnächst wieder was aktuelles zeigen.

Bis dahin

Kommentare:

  1. ...sehr schöne Farben!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Ich finde beide Garne sehr schön. Mir gefällt die Idee, zwei kleine Kammzüge zu einer etwas größeren Portion zu verspinnen. Die Farbtöne sind sehr schön, richtige gute Laune Farben!

    Viele Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!
    Die sehen total schön aus! Könnte man auch schöne Mützen draus machen.
    Und Du glaubst es nicht... angefixt haste mich wieder. Samstag habe ich tatsächlich mal ne Stunde am Rädchen gehockt. *grien*

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Willow!
    Lange Zeit habe ich nicht mehr geschrieben. Und jetzt hat mich doch das schlechte Gewissen gepackt. Heute möchte ich Dir einfach einmal ein paar liebe und sommerliche Grüße dalassen.
    Ganz herzlich, die Bildersammlerin, diese untreue Tomate!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...