Sonntag, 21. Juni 2015

Frau Willow goes Lace...

...soll heißen ich bin tooootal im Tücherrausch und meine Aversion gegen Wolle in Lacestärke ist verflogen. Wer hätte das gedacht. Das ausschlaggebende Projekt ist der Outline-Schal. In dem verstricke ich ja ein Lace von Dibadu und find's überhaupt nicht schlimm :-))

Die Farben verteile ich gemäß der Anleitung. Nur das cremefarbige Lace werde ich wohl um ein paar Reihen verlängern. Das wird mir alles sonst zu dunkel, glaube ich .

Aber ich schweife ab ;-) 
Um auf das Lacegarn zurückzukommen sei noch gesagt das ich bisher das Stricken mit so dünnem Garn und im Verhältnis gesehen, viel zu dicken Nadeln einfach nur grauslich fand. Aber jetzt find ich's toll und könnte ein Tuch nach dem anderen anschlagen.

Neuestes Objekt der Begierde: "Ley Lines" von Joji  Locatelli aus Wollmeise Lace. Groß und leicht soll's werden. Im Forum bin ich auf diesen tollen Strang gestoßen.
Meilenstein


Da passt ja sogar der Name des Stranges zum Strickthema des Tuches :-)

Hier mein bescheidener Anstrick.

Ach, und dann war und ist da ja noch mein Nuvem. 
Der wächst stetig. Immer dann, wenn ich das, was da gerade im TV läuft auch sehen und nicht nur hören möchte, greife ich zu diesem (mittlerweile) Monstrum.

Angesichts dieses Bildes finde ich allerdings, dass der wohl eher in die Kategorie "nicht schön, aber selten" fällt :-))
Nun, einige hundert Gramm Reste wird er schlucken. Das war der Sinn. Aber wie ich schon befürchtete, Reste kombinieren ist komischerweise nicht meins. Ich glaube die sollte ich demnächst lieber verkaufen.

Und nun habt einen schönen Sonntag

Kommentare:

  1. oooh dein Anstrick von Outline-Schal sieht schon sehr schön aus! Und ich bin schon sehr gespannt auf den fertigen Ley-Lines. Die Farbe "Meilenstein" ist wirklich wunderschön! :) Ich hab mich bis jetzt noch an keine Tücher herangetraut. Auch wegen der Kombination von dünnem Lacegarn und dicken Nadeln. Aber dein Post lässt hoffen, dass auch mir das evtl. gefallen könnte.
    LG von einer bisher stillen, aber immer wieder begeisterten Leserin! :)

    AntwortenLöschen
  2. Reste kombinieren kann ich auch nicht so gut - manchmal sogar nicht mal bei Socken *lach* Ich bin schon sehr gespannt, was wir in Zukunft bei dir in der Kategorie "Lace" bewundern können - ich freu mich drauf!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. uiuiuiui, das sieht aber fein aus! Sehr hübsche, neue Tücher hast Du da auf die Nadeln genommen! Den Ley Lines habe ich auch schon bewundert, das wird bestimmt ein ganz feiner...
    Und den Nuvem finde ich auch nicht schlecht- schließlich ist das eine wirkliche Herausforderung, Reste zu kombinieren, was Dir doch ganz gut gelungen ist (wie groß ist er denn auf dem Bild?)

    liebe Grüße von Kati (die im Moment auch mehrere Tuchprojekte am Laufen (und noch mehr im Kopf) hat- gut, dass nicht mehr freie Nadeln vorhanden sind *lach*)
    einen schönen Wochenstart wünsche ich, man liest sich...

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Anstricksel!!!! ♥

    Versuch doch mal beim Verstricken von Resten sie nach der Logik von den Blender Socks zu verstricken. Dann sind die Übergänge nicht so hart.
    Aber ich finde, dass der Nuvem sehr schön wird!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wow- Dein Outline-Anstrick sieht super schön aus! Die Farben sind zusammen einfach nur traumhaft! Ich hab bei meinem Outline auch den hellen Part stark erweitert, damit es insgesamt nicht so dunkel wird (und deshalb warte ich jetzt ungeduldig auf Nachschub).
    Dein Meilenstein ist auch ganz was Feines - da bin ich schon gespannt, wie das fertig aussieht!
    Und Dein Nuvem - warte es nur ab, wenn er fertig ist, wird er Dir auch gefallen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Ich hätte ja auch gerne einen Nuvem zum Einkuscheln, aber mich schrecken doch die vielen Maschen immer wieder ab ;-(
    Der Outline-Schal ist allerdings ein Träumchen - der gefällt mir supergut ;-))))) Tolle Farbkombi.

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Ich noch mal ;-) Den Outline habe ich mir gerade angeschaut, der wäre ja auch was für schöne Reste und dazwischen
    ein bisschen ungefärbte Sockenwolle oder?!?! Und so ein tolles einprägendes Muster - der wäre auch was für mich ;-)))))

    LG Ruth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...