Samstag, 28. November 2015

meine erste Born Pretty-Bestellung...

...hat seeeeehr lange auf sich warten lassen. Wenn ich ehrlich bin hatte ich die investierten 14 Euro und ein paar kleine schon abgeschrieben.

Aber nein, da war meine Sorge unbegründet. Die Ware hat ja auch einen weiten Weg zurückzulegen. Born Pretty hat seinen Sitz nämlich im fernen Malaysia.

Natprlich stellt sich die Frage ob Frau wirklich dort bestellen "muss", wo es doch sicher in Europa ähnliches zu kaufen gibt. Aber angefixt durch unzählige Instagram- und Blogposts und die unschlagbar günstigen Preise, knickt man dann halt doch irgendwann ein ;-)

Außerdem wollte ich uuuunbedingt diese blauen Nailwraps haben. 

Angelehnt an van Gogh's "Sternennacht" sehen die in Verbindung mit einem dunkelblauen Lack einfach traumhaft aus.

Und dieser Trapezförmigen Glitter in den unterschiedlichsten Farben hatte es mir auch angetan. Da sind mir schon so einige tolle Designbeispiele untergekommen, die demnächst nachgemacht werden müssen :-)

Und damit es sich auch lohnt durften auch noch zwei Varianten an Water Decals mitreisen.
Mit dem rechten will ich morgen mal eine Nailart versuchen. 

Über meinen ersten Einsatz von Water Decals werde ich dann auf jeden Fall berichten. Vorausgesetzt ich kann passable Fotos machen. Die eigenen Hände vernünftig in Szenen zu setzen ist schon was anderes als Wolle zu fotografieren, sag ich euch ☺

Abschließend kann ich den Born Pretty nur empfehlen. Super günstig, versandkostenfrei und mit einem seeeeehhhhhr breit aufgestelltem Sortiment an allem was man sich vorstellen kann. Soll heißen dort gibts nicht nur Nailart-Zubehör. Wer also die lange Wartezeit nicht scheut sollte da ruhig mal vorbei schauen.

Kommentare:

  1. Oh..sieht super toll aus und ich denke, schon allein nur, das es Porto Kostenfrei ist, lohnt es sich dort zu bestellen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    BPS-Bestellungen brauchen immer so ewig ;) Ich denke mal auch wegen des Zolls.

    Die Nail Wraps würden mich mal interessieren - ich hatte mal ähnliche vom BPS zum Testen und ich bin damit gar nicht zurecht gekommen... Kleiner Tip: benutz KEINEN Überlack! ;)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Huhu zurück :-)
    Danke für den Tipp mit dem Überlack. Ich hatte gehofft das die Wraps von Thumbs up die einzigen Zicken sind ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...