Donnerstag, 13. Januar 2011

Braucht Ihr auch manchmal einen Schubs?...

...zu dem leidigen Thema "Hausarbeit"?


Ich schon. Leider. Zwar hab ich es gerne aufgeräumt und sauber und mit Haustieren sind ein paar tägliche Basics auch unerlässlich; aber trotzdem gehört für mich die Hausarbeit zu den notwendigen Übeln im Leben!


Ich mach es einfach nicht gerne!! So! :-) Und deshalb auch nicht sooooo besonders gut ;-)
Ich bewundere immer die Frauen in meinem Umfeld, die trotz Job und oft auch noch mit Kind/ern, den total perfekten Haushalt haben. Wo man praktisch vom Fußboden essen könnte.... 

Ausrede meinerseits: Brauch ich nicht, ich hab Teller *lach*


Aber genug des Geschwafels, heute morgen habe ich einen tollen Blog enddeckt.
Nämlich diesen hier!

Jeden Tag gibt es eine Aufgabenstellung in Sachen Hausarbeit. (Wie bieder sich das anhört *grusel*)
Und das beste, meistens mit einer Zeitvorgabe von 15-20 min!
Find ich super, dauert nicht lange und schafft vielleicht auch endlich mal Ordnung in den eher vernachlässigten Zimmern :-)

Ich mache auf jeden Fall mal mit! Kann ja nicht schaden...

Viele Grüße

eure Willow

Kommentare:

  1. Hallo Willow
    das Beste ist immer die Zeitangabe *g*....
    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. :-)) finde ich auch. Ich neheme es mal als sportlichen Ansporn...

    AntwortenLöschen
  3. ist das geil! eine haushaltsplanerin! eine tolle sache und ich muß sagen, wenn man die zeiten beherzigt, dann kommt man auch voran!

    ich wünsche dir von herzen viel erfolg beim ausführen dieser täglichen aufgaben!

    ♥ knutschis ♥

    AntwortenLöschen
  4. Grins..mir gehts genauso. Hausarbeit ist notwendiges Übel (=Zeitverschwendung*g)
    aber nach einer Woche mitmachen muß ich sagen, es motiviert ungemein..meistens hab ich mehr gemacht als vorgegeben war (die geplante Zeit ist aber wirklich immer drin und geht schnell rum)UND...wenn man dann wirklich putzt, dauert es wesentlich kürzer, weil man ja nicht erst Kamikaze-Aufräumen muß;)
    Viel Spaß dabei
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Naja manchmal einen kleinen Schubs...*grins*
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Hm, ich gehöre dann wohl zu der Fraktion aus dem zweiten Absatz. Aber irgendwie denke ich da nicht drüber nach, ich denke ehrlich gesagt gar nicht - bei der Hausarbeit. Das wird so nebenher erledigt und fertig. Ich finde das eher megaentspannend.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir schreibst, ich freue mich sehr.
Hab einen wunderschönen Tag :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...